Das Valsugana . Caldonazzosee . Levicosee

Das Valsugana ist ein noch relativ unbekanntes Seitental des großen Valle dell‘Adige (Etschtal) im Trentino. Es beginnt südöstlich von Trient und verläuft entlang des Flusses Brenta bis Bassano del Grappa. Das Suganertal ist landschaftlich sehr reizvoll und abwechslungsreich; es wird im Wesentlichen von der Gebirgsgruppe des Lagorai im Norden und den Vizentiner Alpen im Süden begrenzt.

104 Seiten zum Suganer Tal, zum Lago di Caldonazzo und Lago di Levico. Hier direkt im Shop des Verlag bestellen.

Inhaltsverzeichnis

007 Valsugana
010 Die Geschichte des Tals
011 Landeskunde: Das Trentino
014 Vom Etschtal ins Valsugana (Anreise)
Die Bahn ist Gold wert!
Radfahren wird großgeschrieben!
Ciclobile della Valsugana

019 Pergine Valsugana
Ausflug zum Lago di Canzolino
Das Fersental

025 San Cristoforo al Lago
028 Ischia, Tenna
Runde um den Colle di Tenna

032 Valcanover
034 Der Lago di Caldonazzo, Caldonazzosee
036 Calceranica al Lago
043 Caldonazzo
Zum Torre dei Sicconi

046 Levico Terme
051 Der Lago di Levico, Levicosee
Die Chiesa di San Biagio und
das Forte (Werk) Colle delle Benne

058 Roncegno Terme
062 Borgo Valsugana
Kunstprojekt Arte Sella mit Villa Strobele

077 Telve und Telve di Sopra
078 Pieve, Cinte und Castello Tesino
080 Abstecher zum Lago di Corlo (Cover)
Der Percorso Lago di Corlo
Arsiè
Ausflug nach Feltre

091 Valstagna und Carpanè
098 Bassano del Grappa